Aktuelles



Bericht aus dem Soester Anzeiger vom 03.03.2021


Hier unser Mitschnitt aus dem Interview mit Andre Josten vom Hellweg-Radio, über unsere aktuelle Situation des Vereins:


Jeder €uro zählt

- CORONA trifft auch unseren Hundesportverein -

 

Liebe Hundesportfreunde,

 

wir mussten im Jahr 2020 in vielerlei Hinsicht große Abstriche in punkto Sozialleben, Freizeitgestaltung und vor allem bei unserem Hobby „Hundesport und Spaß mit unseren Hunden“ hinnehmen.

 

Leider ist bei der Freizeitbeschäftigung innerhalb unseres Hundevereins, nichts mehr so wie es war.

Wir mussten, auch wie viele andere Vereine, für viele Monate unseren Übungsbestrieb einstellen und nicht zu vergessen unser Vereinsheim schließen.

 

Alle Veranstaltungen (12. Hunderennen, 16. Lipperose-FH-Pokal und weitere Vereinsprüfungen), die unserem Verein geholfen hätten, das Jahr finanziell gut zu überstehen, fielen dem Wort, das wohl keiner von uns mehr hören kann, zum Opfer.

 

WIR möchten EUCH um Hilfe bitten!

- Unterstützt unseren Verein mit einer Spende -

 

Helft mit, einen Treffpunkt der Hundesportfreunde mit einer fast 55-jährigen Tradition aus der Herzfelder-Region, zu erhalten.

Dem Verein hilft jeder noch so kleine Betrag. Für eine Unterstützung könnt ihr uns den Betrag eurer Wahl mit dem Betreff „Corona-Hilfe“ auf folgendes Konto überweisen:

 

Paypal: ghsv-herzfeld@gmx.de oder 

                                                            

Online-Überweisung

GHSV Herzfeld e.V.

DE 7241 4500 7500 8002 7972

Sparkasse SoestWerl

 

Rückfragen gerne unter ghsv-herzfeld@gmx.de


Wann gehts weiter?

 

Sicherlich möchtet ihr alle gerne wissen wie es vereinsmäßig weitergeht und wann wir wieder mit dem Hundesport beginnen können. Zum momentanen Zeitpunkt ist es uns aber nicht möglich eine konkrete Aussage hierüber zu treffen. Wir müssen abwarten - leider!!!

 

Bitte informiert euch zwischendurch immer mal wieder auf unserer Homepage wann der Übungsbetrieb 2021 beginnt bzw. unser Vereinsheim wieder öffnet.

Bei Rückfragen 0171-8060294 oder ghsv-herzfeld(at)gmx.de

 


 Auf Grund der aktuellen Situation

bleibt unsere Vereinsanlage

ab dem 02.11.2020 bis auf weiteres geschlossen.

 

Sobald es Neuigkeiten gibt, erfahrt ihr diese hier oder auf unserer Facebookseite.


Wir fahren mit Betty und Teddy zur BSP-FH 2019

 

Vom 25.-27.10.2019 heißt es ....DAUMEN DRÜCKEN für unser Team bei der Bundessiegerprüfung der Fährtenhunde. Toi Toi Toi

 

Die BSP-FH wird ausgerichtet vom HSV Nord-OSt-Bansin e.V. und dem HSV Anklam e.V.


Kreismeisterschaft Obedience am 06.10.2019

 

Bei der diesjährigen Kreismeisterschaft unserer Kreisgruppe Hamm, beim AHC Beckum, ging Ann-Kristin mit ihrem O'Two in der Klasse 2 an den Start.

Sie erarbeiteten sich vorzügliche 271,5 Punkte und landeten auf Platz 1.

Somit wurden die beiden Klassensieger.

 

Beide gehen nun in ihre wohl verdiente Winterpause, hier wird nur kurz geruht, denn beide bereiten sich auf die Klasse 3 vor.

 

Wir wünschen Ann und O'Two für die Klasse 3 alles Gute und freuen uns auf weitere viele tolle Prüfungen mit den beiden.

 


 

Landesmeisterschaft der Fährtenhunde 2019

 

Unsere beiden Teams Sabine und Huck, sowie Betty und Teddy gingen vom 28.09. - 29.09.2019 auf der Landesmeisterschaft der Fährtenhunde an den Start.

Betty Teddy erreichten am ersten Tag eine sehr gute Benotung mit 91 Punkten, somit durften die beiden an Tag 2 noch einmal an den Start gehen. Hier erreichten die beiden wieder eine sehr gute Bewertung mit 92 Punkten, insgesamt eine sehr gute Leistung mit 183 Punkten. Ob dies die Fahrkarte zur Bundessiegerprüfung  der Fährtenhunde 2019 in Anklam ist ? Wir müssen weiter gespannt sein.

 

Sabine und Huck erreichten leider ihr Ziel nicht. Eine frische Hasenspur war eindeutig für Huck interessanter und wurde den beiden zum Verhängnis.


 

Wir fahren mit Ann und O'Two zur BSP-Obedience 2019

Ann-Kristin Scheiter und ihr Border Collie O'Two belegten bei der diesjährigen (26.05.2019) Landesmeisterschaft, beim MV Marl-Frentrop, in der Sparte Obedience Klasse 2 den 1. Platz und wurden somit Klassensieger. 

Somit haben die beiden sich für die Bundessiegerprüfung unseres Dachverbandes, dem DVG, am 15./16.06.2019 qualifiziert.

Wir freuen uns riesig für die beiden und sind sehr stolz darüber , dass unser Verein mit diesem tollen Team bei der BSP-Obi vertreten ist.


 

Neues Trainingsangebot

 

Ab dem 01.04.2019 bieten wir immer montags "Spiel,Spass,Sport mit dem Hund" an. 

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit Elke Keratis-Müller unter 0175-4999993 auf. 

Weitere Infos finden Sie hier: Spiel,Spass,Sport mit dem Hund


Fährtenhundmeisterschaft der Kreisgruppe Hamm

 

Am 30.03.2019 gingen 3 Teilnehmer unseres Vereines in der Stufe IFH 2 an den Start.

Auf Rang 3 platzierte sich mit 93 Punkten Sabine mit Huck, Platz 5 belegte Betty mit ihrem Teddy. Leider errichten Thomas und sein Bandit nicht das erhoffte Ziel.


Neues Trainingsangebot

 

Ab dem 01.01.2019 bieten wir immer donnerstags Mantrailing an. 

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit Elke Keratis-Müller unter 0175-4999993 auf. 

Weitere Infos finden Sie hier: Mantrailing